Schichtdipp mit Kroketten Rezept

Schichtdipp mit Kroketten
Rezept veröffentlicht von Administrator redaktion
Informationen zum Rezept
Geeignet für:
4 Personen
Benötigte Zeit:
35 Min.
Ruhezeit:
 
Komplexität:
Anfänger
Kalorien:
keine Angabe
Zutaten für
Personen 
400 g McCain Kroketten
4 Stück Eier, Größe M
1 EL Senf
50 ml Pflanzenöl
200 g geschälte Nordsee-Krabben
1 Bund frischen Dill
2 Stück kleine reife Avocados
1 Bund glatte Petersilie
1 Stück Zitrone
200 ml pürierte Tomaten (Fertigprodukt)
1/2 TL Tabasco
Salz, Pfeffer
Foto hochgeladen von Administrator redaktion
Schichtdipp mit Kroketten
Zubereitung
1. McCain Kroketten nach Packungsanweisung im Backofen zubereiten.

2. Dill und Petersilie waschen, trocken schütteln, vom Stängel zupfen und getrennt voneinander fein hacken.

3. Eier mit einer Nadel einstechen, 4 Minuten kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und im Wasser auskühlen lassen. Eier schälen, halbieren, das Eigelb herauslöffeln und in eine kleine Schüssel geben. Das Eiweiß klein hacken.

4. Eigelb mit Senf verrühren und langsam unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen das Öl zulaufen lassen. Gehacktes Eiweiß, Dill und Krabben untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Avocado halbieren, den Kern herausnehmen, Fruchtfleisch mit Hilfe eines Esslöffels aus der Schale lösen und pürieren. Saft einer halben Zitrone und die Petersilie untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Pürierte Tomaten mit Salz und Tabasco abschmecken.

7. 4 Gläser je zu 1/3 mit der Krabbenmischung und zu 1/4 mit dem Avocadopüree befüllen. Darauf eine dünne Schicht Tomatenpüree geben.

Quelle: McCain GmbH
Kommentare
Kommentar:
Küchenhilfe  pat2sweet 14.03.2012 11:51
lecker
Kommentar:
User gesperrt  541120063309340716 31.05.2013 17:34
Das sieht ja mal gut aus! Daumen rauf!
Seite: 1