Bagels Rezept

Rezept veröffentlicht von Koch dark_lady
Informationen zum Rezept
Geeignet für:
4 Personen
Benötigte Zeit:
30 Min.
Ruhezeit:
60 Min.
Komplexität:
Fortgeschrittene
Kalorien:
keine Angabe
Zutaten für
Personen 
500 g Mehl
20 g frische Hefe
2 EL Butter
300 ml lauwarmes Wasser
1 EL Zucker
1 Prise Salz
Foto hochgeladen von Koch dark_lady
Bagels
Zubereitung
Die Butter in einem Butterpfännchen flüssig werden lassen.

Das Mehl mit der Hefe in einer Schüssel gut vermischen. Dann Zucker, Salz, lauwarmes Wasser und flüssige Butter zufügen. Mit einer Küchenmaschine ca. 10 Minuten lang zu einem elastischen Teig rühren lassen. Etwas Mehl über den Teig stäuben, mit einem Küchenhandtuch abdecken und 1 Stunde gehen lassen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig in 8 Teile zerteilen und daraus Bagels formen, d.h. in die Mitte einer Teigkugel ein Loch von ca. 4 cm Größe bohren und leicht andrücken. Die Bagels nebeneinander auf das Blech verteilen und eine halbe Stunde zugedeckt gehen lassen.

Das Backrohr auf 220°C vorheizen (180°C sind auch ok).

In einen breiten Topf zur Hälfte Wasser füllen und zum Kochen bringen. Nun immer zwei Teigteile mit jeweils der Ober- und Unterseite ca. 30 Sekunden in das kochende Wasser geben. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, kurz abtropfen lassen und auf das Blech verteilen.

In den heißen Backofen schieben und ca. 20 Minuten hellbraun backen lassen.
Tipp
Auf Wunsch kann man noch Sesamkörner oder Mohn vor dem Backen darauf verteilen das schmeckt wunderbar. Wir lieben die Bagels mit Honig bestrichen.
Kommentare
Kommentar:
Tellerwäscher  Pizzafeew 13.07.2012 23:50
Sieht sehr lecker aus, da es die beim Lieferservice nicht gibt, kann man sie am besten selber backen. Dann auch garantiert ohne Chemie...
Kommentar:
Koch  dark_lady 17.07.2012 22:54
ja ebendrum da weiß man was drin ist. einfach genial die bagels
Kommentar:
Küchenhilfe  pat2sweet 24.07.2012 01:14
schmeckt gut
Kommentar:
User gesperrt  541120063309340716 24.05.2013 13:20
yam yam
Kommentar:
User gesperrt  541120063309340716 31.05.2013 16:49
nicht schlecht
Kommentar:
Tellerwäscher  FavPizza 15.06.2013 00:27
Hört sich sehr gut an, wird auf jeden Fall ausprobiert! Suche schon lange eine preiswerte Variante, als die aus dem Urlaub immer mitzubringen :-)
Seite: 1